WoW-Kiddies vs. Haderthauer

Hmm, anscheinend hat die bayrische Sozialministerin Christine Haderthauer der Bild ein Interview gegeben, in dem sie meint, sie wolle das Onlinerollenspiel World of Warcraft verbieten. Der Münchner Merkur scheint davon nichts zu wissen, laut ihm will Haderthauer nur die Altersfreigabe rückgängig machen, da massives Suchtpotenzial bestehe.

Ja, ich weiß, was ihr jetzt denkt – immerhin reden wir hier von der Bild, Volksverdummungsinstitution Nummer eins. Ich finde nur die Vorstellung sehr lustig, wie tausende WoW-Suchtis, verkleidet als Hexenmeister und Schwertkämpfer, den bayrischen Landtag einkreisen, weil ihnen ihr Lieblingsspielzeug weggenommen wurde…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: