BILD dir deine Grippe ein!

Maikswelt hat kommentiert, dass die Schweinegrippepanik wohl schon etwas nachgelassen hat – was sollen wir jetzt nur tun? Wir wollten doch unbedingt Angst, Panik und neue Fernsehformate!

Keine Sorge, die BILD hilt uns. Mit dem wunderschönen Logo „Schweinegrippe – die weltweite Seuche“ trifft sie genau den Nerv der Zeit und bestätigt zudem, was wir insgeheim schon wussten: KEINE VORZEITIGE ENTWARNUNG! Wer hört denn da schon gerne auf Experten – „Schweinegrippevirus nicht so gefährlich wie befürchtet“ gibt halt einfach keine anständige Schlagzeile ab.
Wer jetzt noch immer nicht genügend Angst hat, kann sich auf einer hübschen Verbreitungskarte davon überzeugen, dass ihn die schweinische Bedrohung bereits eingekreist hat. Außerdem erfährt man, dass die Schweinegrippe noch kein Killervirus ist – aber er könnte zu einem werden!!
Währenddessen kann man von einem deutschen Ehepaar erfahren, dass in Hongkong für eine Woche in seinem Hotel unter Quarantäne gestellt wurde – empört schildert unser zuverlässiges Nachrichtenmagazin die Lage der beiden. Nein, von Scheinheiligkeit kann hier nicht die Rede sein, nachdem sich die BILD ansonsten die größte Mühe gibt, uns die Schweinepanik näherzubringen. Wie können die Chinesen es auch wagen, zwei Deutsche einzusperren, nur weil sie die Schweinegrippe haben könnten? Das ist doch unsere Aufgabe!

Na, jetzt schön panisch? Dann geht am besten gleich einen Mundschutz und einen Jahresvorrat Tamiflu kaufen, bevor das Zeug vergriffen ist. Denkt daran, die Bildzeitung verkauft täglich um die 3,5 Millionen Zeitungen, ihre Leser sind mit Sicherheit schon unterwegs!

Und noch eine kleine Notiz am Rande: In Kanada scheint das erste Schwein mit der Grippe infiziert worden zu sein. Darf man DIE Grippe (tatatatam!) jetzt wieder offiziell Schweinegrippe nennen?

Advertisements

3 Antworten to “BILD dir deine Grippe ein!”

  1. maikswelt Says:

    Schön, endlich habe ich den ersten Blog gefunden, der sich mit für mich interessanten Themen befasst und die ganze Sache auch nicht so Ernst nimmt.

    Ich werd jedenfalls in nächster Zeit hier öfter mal reinschauen und vielleicht auch mal einen Link auf die Seite basteln.

    BTW. Ich bin auch Killerspieler, vllt. verbindet ja auch dieses perfide, mordlüsterne in uns :D

    Liebe Grüße
    Maik

  2. nothingelse89 Says:

    Ui, das freut mich doch. Dein Blog gefällt mir auch, werd dich mal verlinken.
    Oh nein, ein böser Killerspieler… – hast du die Regierung schon gewarnt, damit sie im Falle deines Amoklaufs auch schnell eingreifen können?

  3. maikswelt Says:

    Naja unser Innenminister ist leider nicht in der CSU, deshalb zeigen die kein echtes Interesse :D


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: