Zensursula, das BKA ist da!

Hehehe… da hat doch tatsächlich jemand Strafanzeige gegen unsere liebe Uschi gestellt. Unsere Bundeszensurmeisterin hat schließlich bei einer Pressekonferenz kinderpornografisches Material gezeigt, damit hat sie sich gem. § 184b strafbar gemacht. Ich lag echt am Boden, als ich das gelesen habe :D

Edit vom 7.5.:
Die Anzeige ist eingestellt worden. Naja, war ja zu erwarten, manche Menschen sind eben doch gleicher. Aber lustig wars trotzdem ;)

Werbeanzeigen

Best Of waehlr.de

Es ist schon lustig, was man da so alles an Argumenten lesen kann. Hier mal ein kleines Best Of, ohne Anspruch auf Vollständigkeit natürlich ;)

Best Of waehlr.de

Edit: Oh, mir ist gerade aufgefallen, dass das Bild je nach Bildschirmauflösung an der Seite abgeschnitten sein könnte. Fall das bei euch der Fall ist: Einfach hier klicken :)

Veröffentlicht in Netzfundstücke. Schlagwörter: , . Leave a Comment »

Links des Tages (6.5.)

So, ab jetzt gibts ne neue Kategorie: Links zu verschiedenen Beiträgen anderer Blogs und Seiten, denen ich aus verschiedenen Gründen keine kompletten Beiträge widmen kann/will, die aber trotzdem lesenswert sind:

Jaja, die Nazis und des Deutschen liebster Sport – hier gibts einen sehr interessanten Beitrag zu unseren braunen Freunden, die gerne mal einen so richtig schön rassisch reinen Fußballverein hätten. Leider bricht er irgendwie mittendrin ab, ich hoffe, das wird noch behoben :)

Hin und wieder gewinnen auch die Fundies – ein besorgniserregender Artikel über den Sieg eines Evangelikalen gegen einen Lehrer vor Gericht. Ich hoffe, dass wir nicht alles aus den USA nachmachen müssen.

Die Piraten entern wählr.de und holen sich dort 56 % – schnell klicken, bevor die Seitenbetreiber ihre angedrohte Neuberechnung durchführen ;)

Ausweg Amoklauf – hier gibts einen wirklich erschütternden Brief eines Mannes, der selbst beinahe Amok gelaufen wäre. Besonders empfehlenswert für diejenigen, die bei Amokläufen gerne die Killerspielkarte ziehen.

No, You Can’t – einer meiner neuen Lieblingsblogs. Besonders schön finde ich dieses Stück. Ob Obama wohl davon weiß?

Unsere tägliche Verschwörungstheorie vom Klarseher – das Erdbeben in Baden-Württemberg war gar kein richtiges Erdbeben. Was es stattdessen war? Lasst euch überraschen!

Die Zusammenhänge zwischen Wirtschaft, Politik und Medien – dieser Blog ist ideologisch gesehen zwar sehr weit links angesiedelt (und ich distanziere mich von jeglicher Form des Extremismus), aber der Beitrag auf der Startseite ist dennoch interessant. Also: Lesen ja, Hirn ausschalten nein.

Und noch ein kleines Schmankerl: Wir essen einfach alle massenweise Vitamin D, dann müssen wir keine Angst mehr vor der Schweinegrippe haben! Dann können ja die ganzen Paranoiden aus ihren Bunkern kommen. Gut, dass ich jetzt informiert bin *mal mein Vitamin D holen geh*
Ich seh schon die Schlagzeilen… „Vitaminknappheit in Deutschland! Pharmaindustrie hat Lieferengpässe!“

… wird gegebenenfalls fortgesetzt :)

Veröffentlicht in Links des Tages. 5 Comments »

Herzlichen Glückwunsch :)

Hin und wieder hält die Welt auch gute Nachrichten bereit: Der NPD-Blog hat den 3. Platz beim Axel-Springer-Preis 2009 gewonnen (via). Manchmal erstaunt es mich doch, dass Axel Springer mehr als die Bild ist und auch mal seriöse journalistische Arbeit zu würdigen weiß – dass der NPD-Blog natürlich kein rechtsextremer Blog ist, sondern vielmehr gegen die NPD arbeitet, muss ich euch hoffentlich nicht erst erklären :)

Den prämierten Beitrag findet ihr hier. Herzlichen Glückwunsch!

Das schreckliche Schicksal der armen Annemarie

Arme Annemarie! Zuerst wurde sie bei DSDS – „Dieter Bohlen sucht den Supersabbeldeppen“ – angeschissen und nun wird sie auch noch zu GZSZ abgeschoben. Kommentatoren des erschütternden Schicksalsberichts munkeln schon über ihre Deportation in den Big-Brother-Container. Doch damit nicht genug: Skrupellose Veranstalter planen bereits eine Annemarie-Freakshow auf deutschen Bühnen.

Dieser Blog fordert daher: Habt ein Herz für Annemarie! Schickt eine Petition an die Bundesregierung mit folgender Forderung:
Annemarie wird mit sofortiger Wirkung die gesuchte Supersabbeldeppin. Schließlich werden die erfahrungsgemäß relativ schnell von ihrem Elend wieder befreit. Alternativ wäre auch ein Moderatorenposten bei 9Live denkbar – somit wäre ihr Grundeinkommen gesichert und sie dürfte sich inmitten von Gleichgesinnten doch recht wohl fühlen.

Rettet Annemarie (und uns) vor dem skrupellosen Showbusiness!

Veröffentlicht in Kultur - oder so.... Schlagwörter: , . 3 Comments »
%d Bloggern gefällt das: