Links des Tages (17.5.)

Bei der Süddeutschen gibts einen Kommentar zum französischen Hadopi-Beschluss.

Nachdem die Kinderhilfe herausgefunden haben will, dass 92 % der Deutschen für die Internetsperren sind, stellt Mogis die berechtigte Frage: Wie genau war die Fragestellung?

Netzpolitik.org hat was Interessantes zum Thema „Überwachung im Betrieb“ – Zitat einer Studie: „Die Unternehmen spionieren ihre Lohnabhängigen deutschlandweit aus.“

Torsten Kieslich hat aus den Fragen an die Ministerien zu den KiPo-Sperren ein Gesellschaftsspiel gemacht ;)

Der liebe Klarseher ist der Meinung, dass in Süddeutschland ein Krieg stattfindet. Sein Beitrag gewinnt mal wieder den Preis für den Schwachsinn des Tages.

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemeines. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: