Alles Super, SPD!

Ach, nur eine kurze Meldung, die ich eigentlich schon vor Tagen bloggen wollte:

Die Freie Union ist nicht der einzige Fall von akuter Promigeilheit. Ratet mal, wen sich die SPD ins Boot geholt hat? Die Supernanny Katarina Saalfrank! Und wie das aussieht, wenn unser Urselchen und die Supernanny aufeinandertreffen, das wissen wir ja:

Prominente Unterstützung von der Supernanny, die nun auch RTL-Abstinenzler auf den Wecker gehen und deutschlandweit Kinder traumatisieren (PDF) darf.

Ich frage mich ja, was als nächstes kommt. Markus Majowski macht Werbung für die CDU, die Supernanny unterstützt die SPD und die Freie Union hat Kader Loth. Um dagegen anzukommen, sollten sich die FDP und die Grünen am Besten auch prominente Unterstützer suchen. Dieter Bohlen als potentieller Kultusminister wäre noch frei. Und Peter Zwegat wird der neue Finanzminister. Juhu!

4 Antworten to “Alles Super, SPD!”

  1. Muriel Says:

    Und Hogan knows best. Ich finde ja irgendwie, dass der – nicht nur rein farblich – gut zur FDP passen würde.

  2. Alles Super, SPD! « Die Welt, wie ich sie sehe | Google Says:

    […] Devamini Oku: Alles Super, SPD! « Die Welt, wie ich sie sehe […]

  3. godwi Says:

    Markus Majowski, Supernanny, Kader Loth. Um dagegen anzukommen, Dieter Bohlen, Peter Zwegat? Mir fehlen noch Florian Silbereisen und Heidi Klum – dann ließe sich ein tragfähiges Kompetenznetzwerk errichten.

    • nothingelse89 Says:

      Und Hansi Hinterseer als Bundesheimatminister. Und was hältst du von Aiman Abdallah als Pressesprecher?
      „Die SPD hat über 20 Prozentpunkte verloren. Nur ein Zufall? Schlechter Wahlkampf? Oder stecken die Illuminaten dahinter?“

      Ich glaube, ich gründe meine eigene Partei: Die VGZPPD – Voll Geile Z-Promi Partei Deutschlands.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: