Der Höchstbietende

Die Grünen bieten eine Millionen neue Arbeitsplätze, die Linke setzte im Mai noch einen drauf und versprach zwei Millionen. Der neue Höchstbietende im eBay-Wahlkampf ist jedoch Steinmeier: Der SPD-Kanzlerkandidat offeriert mal eben 4 Millionen neue Jobs. Bis 2020 will er nämlich “mit kluger Politik” “die Arbeitslosigkeit besiegen”. Und er will “Deutschland zum “Silicon Valley umweltschonender Industrieproduktion”” machen. Aber die genauen Pläne erfahren wir ja dann morgen in seinem “Deutschland-Plan”.

Ja nee, ist klar. Politik war gestern, Kasperletheater ist heute. Und wer die SPD im September wählt und sich dann fragt, wo denn die vier Millionen Arbeitsplätze bleiben – dem möchte ich es gerne mit Münteferings Worten sagen: Es ist unfair, Politiker an ihren Wahlversprechen zu messen.

About these ads

Eine Antwort to “Der Höchstbietende”

  1. Blinkfeuer Says:

    »umweltschonende Industrieproduktion«,
    ist doch schon. Dt. UBoote sind so leise, so unortbar, daß selbst Verbündete die nicht erkennen. Wenn aber “der Afghane” kein UBoot kauft, wird das nix, mit “Jobs”……..
    Außerdem wollte es nicht GENAU dieser Steineimer mit dem Kumpel Gerd und dem SuperWolleC. nicht bis 2010 erledigt haben? Wollte!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: