Blogroll-Update

Nach langen Monaten der Inaktivität und – trara, ich bin wieder da! – endlich wieder gefundenen Schreibfreude wird es mal wieder Zeit, meine Blogroll zu aktualisieren.

Rausgefallen sind zu meinem Bedauern die Blogs „Die Legende vom rechtsfreien Raum“, der leider nicht nur eingestellt, sondern auch gelöscht wurde, und „Tonwertkorrekturen“, der inzwischen passwortgeschützt ist – keine Ahnung, was sich da getan hat.

Dafür habe ich ein paar neue Blogs aufgenommen, die ich alle schon eine Weile lese und die hier eigentlich schon vor Wochen bis Monaten einen Platz verdient hätten:

Herzlich willkommen in meiner Blogroll!

Thearcadier und Maiks Welt sind derzeit (zumindest größtenteils) leider inaktiv, ich hoffe doch, dass sich das bald ändert. Ich vermisse euch. Aber wenigstens hab ich jetzt endlich mit „Vom Hai gebissen“ den Zweitblog des Arcadiers verlinkt, was ich schon eine halbe Ewigkeit wollte.

Veröffentlicht in Allgemeines. 7 Comments »

7 Antworten to “Blogroll-Update”

  1. Sören Says:

    Freue mich sehr, dass Du endlich wieder bloggst. Habe Dich ernsthaft vermisst hier. Dass es Dir diesbezüglich ebenso geht, rührt mich gerade wirklich *kirschrot*

    Hm, der rote Hai…ehrlich gesagt, liegt das Hauptaugenmerk momentan schon mehr auf dem Wissenslog – und bin ich ja durchaus aktiv. Ich schaue mir aber gerade viele verschiedene Formate an, vielleicht findet sich da ja noch etwas fürs Daily-Bloggen, mal sehen. Schön auch, dass Du das überhaupt noch wusstest, dass ich da sozusagen abgewandert bin.

    Ok, freue mich also erstmal wieder riesig auf gegenseitiges Lesen und wünsche ein herzliches Willkommen zurück!

    • nothingelse89 Says:

      Klar, ich lese dich ja immer noch :) Aber den roten Hai vermisse ich trotzdem, du warst immer so wunderbar bissig, genau wie ich es mag. Vielleicht feierst du da ja auch bald ein Comeback, ich hab den Einstieg ja auch wieder geschafft – wobei Welli natürlich eine Steilvorlage darstellt ;)

      • Sören Says:

        Das mit dem „bissig“ ist so eine Sache. Ich bin ja nun mehr oder weniger täglich auf den beiden Portalen Scilogs und Scienceblogs unterwegs und weiß daher, dass man sich da gerne mal den einen oder anderen Troll einfängt. Und da hab ich mal gar keinen Bock drauf. Außerdem gehe ich mittlerweile auch ganz anders an einige Themen ran, in dem versuche, bestimmte Bereiche zu fokussieren und dort dann auch mit Materialien direkt von der Quelle arbeite, sprich Studien und Voträge, die ich bei den Wissenschaftlern angefragt hatte.

        So, das klang jetzt bestimmt ganz fürchterlich steif, aber anders kann ich das gerad nicht beschreiben. Vielleicht sollte ich mal eine Art Selbstfindung betreiben…

  2. Piratenweib Says:

    Danke fürs Verlinken! :-)

  3. Sören Says:

    So, ich hatte ja geschrieben, dass ich mir mal wieder einen Daily-Blog zulegen wollte. Das hab ich getan, sogar mit Blogroll (wenn auch etwas anders als hier^^

    http://haifischbecken.posterous.com/

  4. maikswelt Says:

    Hey,

    bin auch wieder am Leben :). Hab mir auch viel vorgenommmen, wenngleich ich als PoWi-Student jetzt vielleicht nicht mehr ganz so fies auftreten werde und mich grundsätzlich wohl um etwas mehr Weitsicht bemühe.

    • nothingelse89 Says:

      Ui, ein PoWiler ;) Ach, lass das mit der Weitsicht, das wird überbewertet. Ansonsten freu ich mich natürlich sehr, dass du wieder zurück bist :)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: