Links des Tages (6.5.)

So, ab jetzt gibts ne neue Kategorie: Links zu verschiedenen Beiträgen anderer Blogs und Seiten, denen ich aus verschiedenen Gründen keine kompletten Beiträge widmen kann/will, die aber trotzdem lesenswert sind:

Jaja, die Nazis und des Deutschen liebster Sport – hier gibts einen sehr interessanten Beitrag zu unseren braunen Freunden, die gerne mal einen so richtig schön rassisch reinen Fußballverein hätten. Leider bricht er irgendwie mittendrin ab, ich hoffe, das wird noch behoben :)

Hin und wieder gewinnen auch die Fundies – ein besorgniserregender Artikel über den Sieg eines Evangelikalen gegen einen Lehrer vor Gericht. Ich hoffe, dass wir nicht alles aus den USA nachmachen müssen.

Die Piraten entern wählr.de und holen sich dort 56 % – schnell klicken, bevor die Seitenbetreiber ihre angedrohte Neuberechnung durchführen ;)

Ausweg Amoklauf – hier gibts einen wirklich erschütternden Brief eines Mannes, der selbst beinahe Amok gelaufen wäre. Besonders empfehlenswert für diejenigen, die bei Amokläufen gerne die Killerspielkarte ziehen.

No, You Can’t – einer meiner neuen Lieblingsblogs. Besonders schön finde ich dieses Stück. Ob Obama wohl davon weiß?

Unsere tägliche Verschwörungstheorie vom Klarseher – das Erdbeben in Baden-Württemberg war gar kein richtiges Erdbeben. Was es stattdessen war? Lasst euch überraschen!

Die Zusammenhänge zwischen Wirtschaft, Politik und Medien – dieser Blog ist ideologisch gesehen zwar sehr weit links angesiedelt (und ich distanziere mich von jeglicher Form des Extremismus), aber der Beitrag auf der Startseite ist dennoch interessant. Also: Lesen ja, Hirn ausschalten nein.

Und noch ein kleines Schmankerl: Wir essen einfach alle massenweise Vitamin D, dann müssen wir keine Angst mehr vor der Schweinegrippe haben! Dann können ja die ganzen Paranoiden aus ihren Bunkern kommen. Gut, dass ich jetzt informiert bin *mal mein Vitamin D holen geh*
Ich seh schon die Schlagzeilen… “Vitaminknappheit in Deutschland! Pharmaindustrie hat Lieferengpässe!”

… wird gegebenenfalls fortgesetzt :)

Veröffentlicht in Links des Tages. 5 Comments »

5 Antworten to “Links des Tages (6.5.)”

  1. Der Klarseher Says:

    nothingelse89, es ist gut, dass Sie mir dabei helfen, die Wahrheit unter die Menschen zu bringen. Es gibt nun auch fotografische Beweise für meine Hinweise:
    http://klarseher.wordpress.com/2009/05/07/krieg-unter-baden-noch-mehr-beweise/
    Wer danach noch an ein Erdbeben glaubt, dem ist nicht zu helfen!

  2. maikswelt Says:

    Jupp, hatte ich schon gesehen. Ich hab gestern auch schon so einen Comment bekommen, in dem er mich wohl für dich hält…

    Naja schräger Vogeleben unser Klarstseher, aber ich hab mich entschieden das nicht noch durch Comments auf meiner Seite zu unterstützen. Ersteinmal um mich nicht mit lächerlich zu machen und zweitens müsste man solche Gemeingefährlichen sogar boykottieren und nicht noch in ihren Wahnvorstellungen bestärken.

  3. nothingelse89 Says:

    Interessant – wir sind also ein und die selbe Person, obwohl wir verschiedene Blogs haben und gegenseitig kommentieren. Muss eine besondere Form der Schizophrenie sein ;)

    Naja, ich bin sowieso relativ sicher, dass “der Klarseher” nur eine Satire ist. Abgesehen davon finde ich ihn einfach lustig. Und unser lieber Klarseher macht sich, wenn es denn ernst gemeint sein sollte, hier nur selber lächerlich – ich meine, ich verarsche ihn und er bedankt sich dafür, dass ich die Wahrheit verbreite.

  4. maikswelt Says:

    Ob der Klarseher nun ein depperter Irrer oder ein wirklich kreativer Satiriker ist, das ist eben die Frage. Manchmal tendiere ich zum Einen, manchmal zum Anderen.

    Schade das man ihn nicht mal in seinen Katakomben sehen kann, das würde die Entschediung vielleicht einfacher machen.

    Ansonsten hast du natürlich recht. Man darf der Welt diese spezielle Form des geistigen Ergusses nicht vorenthalten. Gerade auch für den Fall das der Klarseher wirklich die “einzig wahre Wahrheit” weiß und so quasi der Dan Brown für Arme ist :)

  5. maikswelt Says:

    Und natürlich sind wir, also ich, eine Person. Wir arbeiten ja auch gleichzeitig für das Protektorat, die Weltregierung, die Illuminati usw… Du, also ich, also wir, wir wissen ja, wie anstrengend das sein kann.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: